Über uns

Über die Plattform Betroffener kirchlicher Gewalt:
Die Ziele des neu gegründeten Vereins von Betroffenen und Fachkräften sind, Betroffene unabhängig von der Kirche psychologisch und juristisch zu unterstützen und untereinander zu vernetzen, sowie im Bereich Prävention und Schadenersatz-Forderungen aktiv werden.

Zu den Gründungsmitgliedern zählen:
– Sepp Rothwangl, Betroffener
– Klaus Fluch, Betroffener
– Dr. Manfred Deiser, Psychotherapeut (Beirat)

Die Plattform stellt Kontakte mit JuristInnen, ExpertInnen und Beratungsstellen aus dem Bereich Opferschutz her und wird Publikationen und Studien zum Thema initiieren. Der Verein wird sich aus Spenden finanzieren und wird auch staatliche Unterstützung beantragen.


Impressum

Verein Betroffene kirchlicher Gewalt
Verein, ZVR- Zahl: 1939 38 160
Halbgasse 7, 1070 Wien
vernetzung@betroffen.at

  • Suchen

  • Kinderschutzgebiet Schilder
  • Missbrauch melden!

    Melden Sie uns kirchliche Missbrauchstäter, ihre Helferhelfer und Vertuscher. Gerne auch anonym.
    vernetzung@betroffen.at

  • Spendenkonto

    Jede Spende hilft, Betroffenen zu helfen und das ganze Ausmaß der kirchlichen Verbrechen sichtbar zu machen.
    Bank Austria: BIC: BKAUATWW
    IBAN: AT80 1200 0515 1601 3719

  • Pressekontakt

    FJ PURKARTHOFER PR
    +43-664-4121491
    info@purkarthofer-pr.at

  • Medienservice

    Bitte Senden Sie uns eine Mail mit Name, Redaktion und telefonische Kontaktmöglichkeit. presse@betroffen.at
    Wir melden uns.